Nischenseite kaufen: Diese 4 Faktoren unbedingt beachten!

Ich habe mir letzten Monat frei genommen und habe dabei 5.746,93 Euro verdient. Nein! Ich habe keine überbezahlte Ferientätigkeit ausgeübt und auch nicht den nächsten Kiosk ausgeraubt. Das Geld habe ich komplett passiv verdient. Wie das möglich ist? Mit Affiliate Websites, auch bekannt als Nischenseiten. Was Nischenseiten sind, wie sie aufgebaut sind, wie sie funktionieren und wie auch du eine Nischenseite kaufen, betreiben und dabei passive Einnahmen generieren kannst erzähle ich dir im folgenden Beitrag.

Was ist eine Nischenseite?

Klären wir zunächst die essenzielle Frage, was eine Nischenseite denn überhaupt ist: Eine Nischenseite ist, wie der Name auch schon verrät, eine Website, die Informationen über eine bestimmte Nische bereitstellt. Klassische Nischenseiten, auf denen jeder schon mindestens einmal war, sind Vergleichswebseiten, die auf Amazon verlinken.

Nischenseite kaufen - Klassische Amazon Nischenseite

So sieht eine klassische Amazon Nischenseite aus. Diese Art von Nischenseiten eignen sich vor allem für physische Produkte.

Durch die Verlinkung auf Amazon verdient der Website Betreiber eine kleine Provision, falls ein Verkauf zustande kommt. Dem Leser oder eben auch Käufer entstehen dabei keine Nachteile. Und der Website Betreiber bekommt für seine Mühen eine kleine Gegenleistung von Amazon. 

Moderne Affiliate Websites, also Nischenseiten, funktionieren genau gleich. Nur muss es keine Vergleichsseite sein und auch muss man nicht Amazon als Partner nehmen. Mittlerweile gibt es sehr viele Marktplätze und Netzwerke, wo man als Website Betreiber Partnerschaften mit sogenannten Vendoren (Produktherstellern) schließen kann. Besonders für Anfänger eignen sich dabei die Marktplätze von Digistore24, CopeCart und AdCell.

Nischenseiten Beispiel - Nischenseite kaufen - Digistore24 Nischenseite

So sieht eine Digistore24 Nischenseite aus. Diese Art von Nischenseiten eignen sich vor allem für digitale Produkte.

Wie funktioniert es, dass man mit Nischenseiten Geld verdienen kann?

Das System hinter Nischenseiten ist eigentlich ein altbekanntes System, welches auch lange vor dem Internetzeitalter gab. Es beruht nämlich auf Empfehlungen. Vorstellen kannst du dir das in etwa so:

Du bist 16 Jahre alt und hast ein Akne-Problem. Du hast bis jetzt sehr viele Medikamente und Cremes ausprobiert. Nichts hat geholfen, außer das eine Produkt, welches dein Leben komplett verändert hat. Natürlicherweise würdest du dieses Produkt allen deinen Freunden und Bekannten, die das gleiche Problem haben wie du weiterempfehlen oder?

Genau nach diesem Prinzip funktioniert auch eine Nischenseite. Es beinhaltet Informationen über das Problem (in unserem Beispiel: Akne) und die passende Lösung dafür. Hinter dieser Lösung verbirgt sich in der Regel ein Partnerlink (Affiliate-Link), welches nach erfolgreichem Verkauf einen Trigger auslöst und dir als Website Betreiber eine kleine Provision gutschreibt.

Es hört sich einfach an oder? Ist es auch tatsächlich, da es heutzutage sehr viele Tools und Technologien gibt, die den ganzen Prozess im Hintergrund enorm erleichtern. So ist es zum Beispiel möglich eine Provision auch erst nach 90 Tagen zu erhalten, nachdem der Besucher auf den Partnerlink angeklickt hat. 

Möglich machen das sogenannte Cookies. Das sind kleine Codeschnipsel mit Haltbarkeitsdatum, meist 90 Tage, die von deiner Website in den Browser des Besuchers gesetzt werden. Das Ganze funktioniert komplett im Hintergrund und du als Websitebetreiber musst nichts Einstellen oder Programmieren. 

Passives Einkommen mit Nischenseiten

Hast du dich schon einmal mit dem Themen Geld und Finanzen beschäftigt? Dann wirst du sicher über die Möglichkeit des passiven Einkommens gestolpert sein. Als passives Einkommen bezeichnet man ein zusätzliches Einkommen, welches “passiv”, also ohne aktiv dafür zu arbeiten, generiert wird. 

Passives Einkommen kann man zum Beispiel über Aktien, Dividenden oder Immobilien generieren. Bei diesen Möglichkeiten muss man aber zunächst ein Gewisses Kapital angehäuft haben um davon Leben zu können.

Die Gute Nachricht ist, man kann auch mit Nischenseiten und Affiliate Websites passiv Geld verdienen! Und das oft sogar rentabler als mit Immobilien. Anders als bei Aktien oder Immobilien muss man für Nischenseiten kein Geld investieren. Denn diese kann man selber bauen. 

Sind die Nischenseiten einigermaßen gut erstellt und auf Suchmaschinen optimiert, generieren diese nach ca. 6 Monaten passiv Besucher und somit auch passiv Provisionen.

Nischenseite kaufen: Auf welche Faktoren sollte man vor dem Kauf achten?

Wenn du dir das Erstellen einer Nischenseite aus Mangel an technischem Know-How oder aber auch einfach aus Zeitgründen ersparen möchtest, kannst du auch einfach eine fix und fertige Nischenseite kaufen. Hier musst du allerdings vorsichtig sein und auf einige sehr wichtige Faktoren achten damit dein Geld sicher angelegt ist.

Es ist nämlich so, dass Affiliate Marketing ein sehr großes und auch ein sehr beliebtes Thema ist. Deshalb gibt es sehr viele “Affiliate Marketing Guru’s”, die dir Ihre eigenen Produkte verkaufen möchten. Dabei scheuen sie nicht davor zurück dir Lügen zu erzählen! So gibt es auch viele Nischenseiten Anbieter, die du lieber genau recherchieren und vergleichen solltest. 

Worauf solltest du also achten wenn du eine Nischenseite kaufen möchtest?

Faktor 1 – Was möchtest du?: Ist es eine Nischenseiten Vorlage oder eine individuelle Dienstleistung?

Was wird dir da verkauft? Und was möchtest du überhaupt? Willst du eine individuelle Nischenseite, welches deinen Bedürfnissen angepasst ist oder möchtest du eine fertige Nischenseiten Vorlage kaufen?

Dieser Punkt ist insofern wichtig, weil es einige Nischenseiten Anbieter gibt, die dir fertige Nischenseiten Vorlagen als Dienstleistung verkaufen möchten. 

Individuelle Nischenseiten 

Bei einer echten Dienstleistung wird auf die Bedürfnisse des Kunden eingegangen. Du kannst dir deine Wunsch Nische und deine Wunsch-Partnerprogramme aussuchen. Du bekommst also neben der Nischenseite auch einen individuellen Fahrplan und den technischen Service im rundum Sorglospaket. Vorteil von einer individuellen Nischenseite ist, dass alles genau recherchiert, nach Maß optimiert wird und im Idealfall auch bei Problemen betreut wird. Der Nachteil ist, dass es auch dementsprechend kostet. Es müssen schließlich Texte geschrieben werden, die Seite muss auf Suchmaschinen optimiert werden, das Design muss angepasst werden etc.. 

Für wen sind individuelle Nischenseiten geeignet?

Du solltest eine individuelle Nischenseite kaufen, wenn du so wenig wie möglich selbst machen möchtest und den kompletten Prozess auslagern möchtest. Je nach Nische eignen sich auch einige beim Dienstleister erstellte Nischenseiten für ein passives Einkommen. Dennoch ist es ratsam auch solche Nischenseiten aktuell zu halten und zu pflegen.

Hier kannst du eine individuelle Nischenseite erstellen lassen. (Es ist unser Premium Nischenseiten-Service)

Fertige Nischenseiten Vorlagen, Templates und Komplettpakete

Bei einer Nischenseiten Vorlage bekommst du wie der Name auch schon verrät eine fertige Vorlage geliefert. Du kannst hier deine Wunsch Nische oder deine Partnerprogramme nicht aussuchen und die Nischenseite wird auch nicht individuell erstellt. Verkauft wird also eine Nischenseite mit vorgefertigten Texten, passenden Bildern und passenden Partnerprogrammen. Nach dem Kauf kannst du die Nischenseite auf deine Domain installieren und loslegen.

Hier kannst du dir unsere Nischenseiten Vorlagen und Komplettpakete ansehen.

Für wen sind fertige Nischenseiten Vorlagen geeignet? 

Du solltest eine fertige Nischenseiten Vorlage kaufen, wenn dir die individuelle Erstellung zu teuer ist und dir eine Vorlage absolut ausreicht. Man kann nämlich eine individuelle Nischenseiten und eine fertige Nischenseiten Vorlage optisch nicht unterscheiden. Beide sehen gleich aus. Die Vorlage wird nur immer wieder verkauft, die individuelle Nischenseite nur 1 mal.

Geeignet sind Nischenseiten Vorlagen vor allem für Affiliates, die Ihren Website-Traffic durch bezahlte Werbung generieren oder eine Vorlage benötigen, worauf Sie bauen können. Möchte man mit einer fertigen Nischenseiten Vorlage passiv Geld verdienen muss man den kompletten Text auf der Website verändern und neu schreiben und neu optimieren.

One Click Affiliate Business (OCAB)

  • Komplett fertiges Online Business zum installieren und loslegen
  • Inkl. Website, Social Media Vorlagen, E-Mail Marketing Vorlagen, Freebie
  • Inkl. Zugang zum Mitgliederbereich mit einem Video Kurs, Anleitungen & Strategien

Faktor 2 – Transparenz: Wer ist der Anbieter? Hat er Expertisen vorzuweisen? Und gibt es Referenzen?

Schaue die vor dem Kauf einer Nischenseite den Anbieter genauer an. Hat der Anbieter Social Media Kanäle? Gibt es Referenzprojekte? Und hat der Anbieter eigene Nischenseiten? 

Bei unserem Premium Nischenseiten-Service listen wir zum Beispiel einige unserer Kundenprojekte auf und halten diese Liste immer aktuell. So können zukünftige Kunden sehen, wie wir arbeiten und was wir liefern. 

Wenn man eine individuelle Nischenseite kaufen möchte ist es auch ratsam den Anbieter vorher kurz zu kontaktieren und eventuelle Fragen vorab zu klären.

Faktor 3 – Inhalt: Wie sieht der Inhalt der Website aus? Ist es Suchmaschinenoptimiert? Wie viel Textinhalt wird geliefert?

Falls es im Angebot nicht genau beschrieben ist frage unbedingt nach, was für einen Inhalt du bekommst? Aus wie vielen Wörtern der gesamte Textinhalt besteht und ob dieser Suchmaschinenoptimiert ist. 

Dabei ist es sehr sehr wichtig, dass nicht die Menge des Textes den Preis der Dienstleistung vorgibt, sondern die Qualität!

Wieso ich das betone?

Weil es einige Nischenseiten Anbieter gibt, die mit 10-tausenden Wörtern Textinhalt werben. Dieser aber nichts weiter als computergenerierter Text ist, welches für eine echte Suchmaschinenoptimierung absolut untauglich ist.

Eine Website mit gerade mal 3.000 Wörtern einzigartigem und optimierten Content kann und wird eine Website mit 20.000 Wörtern outperformen. 

Frage also vorher immer nach und sei dir bewusst was du kaufst.

Faktor 4 – Hosting: Sei dir im Klaren, dass du einen Hostinganbieter und eine Domain benötigst!

In meiner Laufbahn als Webdesigner und professioneller Nischenseiten-Dienstleister habe ich so einiges erlebt. Deshalb möchte ich auch diesen Faktor besonders erwähnen.

Sei dir bewusst, dass eine Nischenseite gehostet werden muss. Du benötigst einen Hosting Anbieter und eine Domain für deine Nischenseite. Dadurch entstehen dir auch monatlich Kosten. Du solltest zum einmaligen Preis deiner Nischenseite also auch monatliche Fixkosten von etwa 5 bis 10 Euro hinzurechnen.

Meine absolute Empfehlung für den (meiner Meinung nach) besten Hoster im deutschsprachigen Raum findest du hier. (Alle meine Projekte liegen mittlerweile auf den Servern dieses Hosters)

Nischenseite kaufen: Was gibt es nach dem Kauf zu beachten?

Egal ob du dir eine individuelle Nischenseite oder eine fertige Nischenseiten Vorlage zugelegt hast, du solltest deine Nischenseite pflegen und aktuell halten.

Was bedeutet das?

Das bedeutet, dass du aktuelle Inhalte erstellen solltest. Dadurch zeigst du den Suchmaschinen, dass dir deine Website wichtig ist und dass du deine Website aktuell hältst. Mit diesen Signalen werden dich Google und auch andere Suchmaschinen besser in den Suchergebnissen platzieren bzw. Ranken.

Im One Click Affiliate Business, zeige ich dir übrigens eine Möglichkeit, mit der du deine ersten 5 bis 10 Beiträge (je nach Länge) erstellen lassen kannst.

Soll ich auch die Plugins immer aktualisieren?

Wenn du nicht sehr viel Ahnung von Technik hast würde ich dir empfehlen die Aktualisierungen der Themes und der Plugins zu unterlassen. Es ist zwar sehr verlockend auf den “jetzt aktualisieren” Button zu klicken, es sollte dir aber bewusst sein, dass bei jeder Aktualsierung von Theme oder Plugins sich auch der jeweilige Code ändert. Das kann sehr schnell in die Hose gehen und die ganze Website durcheinanderbringen.

Zudem sind Aktualisierungen nie ein Muss. Ich habe Nischenseiten, die seit 2016 nicht aktualisiert wurden und diese funktionieren immer noch sehr gut.

Nischenseiten Vorlagen / Templates: Was ist das Besondere daran?

Die Idee von fertigen Nischenseiten Vorlagen bzw. Templates ist mit dem Gedanken entstanden Affiliates das Leben zu erleichtern dabei aber fair zu bleiben.

Bei Webpirat konzentrieren wir uns seit mehr als 4 Jahren auf professionelle und individuelle Website-Lösungen für Affiliates. Dabei erstellen wir jedes Projekt von 0 auf. Mit den Nischenseiten Vorlagen hingegen bieten wir eine Plattform für Affiliates, die mal auf die schnelle ein Webprojekt mit wenigen Klicks aufsetzen können. 

Lass es mich dir so erklären:

Du stöberst gerade auf dem Digistore24 Marktplatz und suchst nach Affiliate Produkten, die du bewerben könntest. Nehmen wir an du stolperst dann über das Produkt “Sociseller Society” und möchtest es bewerben.

Was benötigst du in der Regel als Nächstes?

Eine Nischenseite oder eine Landingpage, richtig? Am besten auch noch in Kombination mit einer tollen Social Media Präsenz. Genau hier kommt unser One Click Affiliate Business ins Spiel. Mit den Vorlagen aus unseren OCAB Komplettpaketen hast du eine Website genau zu diesem Produkt inklusive allen Texten, Bildern und Links. Alles was du nur noch tun musst ist Traffic auf diese Website zu bringen. Genial, oder?

Die zweite Besonderheit von fertigen Online Business Vorlagen ist der Preis. Dadurch, dass es ein wiederverkaufbares Produkt ist, können die Vorlagen für sehr günstig verkauft werden. Vergleichbar ist das mit WordPress Themes.

Ich betreibe Affiliate Marketing schon seit über 7 Jahren und kenne die Probleme unserer Branche. Du kannst dir garnicht vorstellen, was ich für eine Nischenseiten Vorlage oder einen fertigen Affiliate Shop noch vor einigen Jahren gegeben hätte. Vorlagen sind einfach eine enorme Zeit- und Geldersparnis. Ich bin mir sicher, dass dir die fertigen Business Vorlagen aus unseren Komplettpaketen die Arbeit sehr erleichtern werden.

Wie sind die Nischenseiten Vorlagen aus den OCAB Paketen aufgebaut?

Eine kleine Vorwarnung: Hier kann es etwas technisch werden. Aber Transparenz ist mir sicher wichtig, deshalb möchte ich dir kurz den Aufbau unserer Nischenseiten Vorlagen genau erklären.

Die Webpirat Nischenseiten Vorlagen bzw. Templates werden mit dem weltweit beliebtesten CMS System WordPress aufgebaut. Als Theme kommt in der Regel GeneratePress Premium (kostet 59$) zum Einsatz. Die Themes sind vorinstalliert, jedoch ohne Lizenz für Updates. Die Themes dürfen also auf den jeweiligen Seiten weiter benutzt werden, aber du musst die Lizenzen kaufen, wenn du die Themes mal aktualisieren möchtest. Ich würde dir gerne auch die Lizenzen weitergeben, aber die Lizenzbestimmungen der Theme-Anbieter erlauben mir das leider nicht.

Als Page-Builder kommt Elementor und der WordPress eigene Gutenberg Editor zum Einsatz. 

Die Nischenseiten Vorlagen haben in der Regel 5000 bis 8000 Wörter Textinhalt können aber auch weniger oder mehr Inhalt haben. Die genaue Anzahl der Wörter kann schwanken, weil die Pakete immer wieder geupdatet werden.

Die Nischenseiten sind suchmaschinenoptimiert. Das bedeutet, dass alle Titel, Inhalte und Metabeschreibungen auf die jeweiligen Keywords optimiert sind. Da die Nischenseiten-Vorlagen aber mehrfach verkauft werden sind die Textinhalte nicht für passiven Suchmaschinen-Traffic geeignet.

Die Texte, die für die Nischenseiten Vorlagen, Ladingpages und Affiliate Websites verwendet werden sind also ausschließlich “duplicated content”. Damit deine Nischenseite an guten Positionen auf Google rankt, solltest du also alle Texte deiner Nischenseite mit “unique Content” austauschen.

Alle Nischenseiten Vorlagen werden übrigens mit Affiliate-Links ausgeliefert. Du musst nur noch deine Affiliate-ID einsetzen. Keine Sorge! Dafür haben wir eine spezielle One-Click-Lösung.

Jedes Komplettpaket ist auch mit einem speziell für das OCAB System angepassten Video Kurs verknüpft, sodass du jederzeit bei jedem einzelnen Schritt eine Anleitung parat hast. Falls die die Anleitungen auch nicht weiterhelfen sollten, hast du Zugang zum Mitgliederbereich, wo du alle deine Fragen stellen kannst!

Vorgefertigte E-Mail Marketing Kampagne & Leadmagnet (Freebie)

Die One Click Affiliate Business Komplettpakete beinhalten, neben einer fertigen Nischenseiten, fertigen Social Media Vorlagen auch einen ganz persönlichen Leadmagneten zur Leadgenerierung (Freebie) und eine vorgefertigte E-Mail Marketing Kampagne mit den dazugehörigen Follow-Up E-Mails.

One Click Affiliate Business (OCAB)

  • Komplett fertiges Online Business zum installieren und loslegen
  • Inkl. Website, Social Media Vorlagen, E-Mail Marketing Vorlagen, Freebie
  • Inkl. Zugang zum Mitgliederbereich mit einem Video Kurs, Anleitungen & Strategien

Für wen ist das One Click Affiliate Business geeignet?

Nischenseiten Vorlagen und Social Media Vorlagen sind für dich geeignet, wenn du eine schnelle Lösung suchst Affiliate Produkte zu bewerben ohne selbst an einer Website oder Landingpage zu basteln. Eine aktive Bewerbung der Nischenseite durch bezahlte Werbekampagnen oder Social Media Marketing ist Voraussetzung. Möglichkeiten, wie du Besucher auf deine Affiliate Website bekommst findest du selbstverständlich auch im Paket.

Für wen ist es nicht geeignet?

Nischenseiten Vorlagen und Social Media Vorlagen sind nicht für dich geeignet, wenn du eine Nischenseite kaufen möchtest, die dir ohne dein Zutun passive Einnahmen bringt. Egal, was du bisher gehört oder gelesen hast. Du wirst niemals, mit keinem System der Welt ohne zu Arbeiten Geld verdienen. Nur kannst du dir aussuchen, ob du hart arbeiten möchtest oder lieber smart.

Fazit

Ob du dir deine Nischenseite nun selber erstellst, dir eine Nischenseiten Vorlage kaufst oder es durch einen Dienstleister komplett erstellen aufbauen lässt. Eine Nischenseite gehört meiner Meinung nach in jedes Portfolio eines Online Businesses. Denn, wie auch mit Immobilien und Wertpapieren, lässt sich auch mit Websites in Kombination mit Affiliate Marketing sehr gut und vor allem Risikofrei ein passives Einkommen aufbauen. Und gerade in Zeiten von Krisen, Inflation und Unsicherheiten, ist eine passive Einkommensquelle, die automatisiert arbeiten kann, Gold Wert.

Weiterführende Links

Hat dir unser Beitrag gefallen? Teile es mit deinen Freunden:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on telegram
Telegram

Folge uns auch auf Social Media

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Heey warte!

Stop! Geh nicht ohne dein Geschenk.

Lade dir jetzt mein E-Book herunter, indem ich dir zeige, wie du eine Website aufsetzt, die automatisch verkaufen kann.