Affiliate Marketing Funnel: So funktioniert Affiliate Marketing 2022

Affiliate Marketing bzw. das Affiliate Marketing Funnel ist in aller Munde und ist dabei die deutsche Online Marketing Szene ein weiteres Mal aufzumischen. Wieso ein weiteres Mal? Nun ja, zwischenzeitlich wurde Affiliate Marketing irrtümlicherweise von manchen Guru Marketern für tot erklärt.

Das das nicht stimmt zeigt Google Trends.

Affiliate Marketing - Google Trends Suchanfragen - Affiliate Marketing Funnel

Wenn man nämlich nach Affiliate Marketing sucht, kann man sehen, dass das Interesse in den letzten 2 Jahren förmlich explodiert ist. Grund für diese Explosion ist wahrscheinlich die Pandemie. Viele Menschen haben leider ihren Job verloren oder haben angst es zu verlieren und suchen nach Verdienstmöglichkeiten im Internet.

Eines dieser Möglichkeiten heißt eben Affiliate Marketing.

In diesem Beitrag werden wir uns das Modell des Affiliate Marketings näher ansehen und ich werde dir veraten, wie Affiliate Marketing 2022 wirklich funktioniert!

Fun-Fact: Ich habe selbst im Jahr 2013 nach online Verdienstmöglichkeiten gesucht und bin schon damals auf Affiliate Marketing gestoßen. Leider habe ich erst 2016 so richtig angefangen mich damit zu beschäftigen. Aber ok… Besser spät als nie!

Die Geschichte des Affiliate Marketings

Affiliate Marketing hört sich, wenn man es zum ersten Mal zu hören bekommt, ziemlich modern an. Ist es aber im Grunde garnicht, denn „Affiliate“ heißt ins Deutsche übersetzt „Partner“ und „Affiliate Marketing“ eben „Partner Marketing“.

Es geht um den Vertrieb von Partnerprodukten. Dabei steht der Verkauf garnicht im Vordergrund, sondern die Empfehlung! Und das Empfehlen von Produkten oder Dienstleistungen ist uralt.

Affiliate Marketing ist allgegenwärtig. Sei es die Bank, die dir eine 50€ Gutschrit für jeden geworbenen Neukunden gibt oder die Versicherung dir dir eine Prämie gutschreibt. Es heißt nur nicht Affiliate Marketing, sondern „Kunden werben Kunden“ oder so ähnlich.

Das Affiliate Business

Im Zeitalter des Internets ist aus der einfachen Empfehlung ein eigenes Geschäftsmodell geworden, welches Millionen von Menschen weltweit nutzen um damit online Geld zu verdienen.

Jedes erdenkliche Unternehmen hat ein Partnerprogramm. Man kann sich einfach bewerben und deren Produkte und Dienstleistungen als Partner weiterempfehlen.

Das Geschäftsmodell ist also einfach zu verstehen – um daraus ein ganzes Affiliate Business aufzubauen ist aber ein relativ komplexes unterfangen, womit auch mehr als 90% der Neueinsteiger scheitern. Dabei steigt die Komplexität parallel mit den technischen Möglichkeiten des Internets. Wo es noch vor 4 Jahren gereicht hat eine einfache Website aufzubauen mit etwas Text und simplen Keywords, muss man heute schon ein komplexes Affiliate Marketing Funnel haben.

Was ist ein Affiliate Marketing Funnel?

Ein Affiliate Marketing Funnel ist ein Prozess, welches man sich wie einen Trichter vorstellen kann. Bei diesem Prozess geht es darum einen einfachen Besucher in einen Interessenten und schlussendlich zum Käufer zu verwandeln. Dabei durchläuft der Besucher mehrere Ebenen des „Trichters“ also des Funnels und wird am Ende mit einer prozentualen Wahrscheinlichkeit zum Käufer. Je durchdachter der Affiliate Marketing Funnel ist, desto höher ist am Ende die prozentuale Wahrscheinlichkeit den Besucher in einen Käufer zu verwandeln – oder wie es im Marketing Jargon auch heißt – zu konvertieren.

Aus welchen Ebenen besteht ein Affiliate Marketing Funnel?

Die erste Ebene des Affiliate Marketing Funnels ist der Ort, wo deine Leser zu dir finden. Das kann zum Beispiel ein Beitrag auf deinem Blog sein oder eine einfache Landingpage, wo du ein kostenfreies E-Book im Gegenzug der E-Mail Adresse des Besuchers anbietest. Das kann aber auch ein Social Media Post oder ein Youtube Video sein. Die erste Ebene des Funnels ist immer der Erstkontakt mit deinen Besuchern.

In der zweiten Ebene geht es darum den Besucher in einen Interessenten zu verwandeln. Das passiert zum Beispiel, wenn du in deinem Beitrag etwas bestimmtes empfiehlst und den Besucher aufforderst einen Link zu klicken oder sich in deinen Newsletter einzutragen. Indem Moment, wo der Besucher auf den Link klickt oder sich einträgt ist er kein Besucher mehr, sondern ein Interessent bzw. ein Lead.

In der dritten Ebene geht es um den Vertrauensaufbau. Als Affiliate kannst du diesen Schritt auch überspringen, was ich dir aber nicht empfehle. Denn nur wenn du das Vertrauen deiner Follower gewinnst, wirst du langfristig solide Einnahmen generieren.

Erst in der vierten Ebene eines Affiliate Marketing Funnels wird ein Interessent zum Käufer. Denn hier kennt er dich und deine Inhalte bereits und vertraut deiner Empfehlung.

Der ganze Prozess besteht dabei idealerweise aus mehreren Kanälen, wie Website, Social Media, E-Mail Marketing und so weiter.

Online Business Komplettpaket

  • Affiliate Website inkl. Text, Bildern, Produkten und eingebauten Affiliate Links
  • Social Media Posts inkl. Captions und Hashtags
  • Leadmagnet (dein eigenes E-Book)
  • E-Mail Marketing Kampagne (vorgefertigt)
  • Online Kurs mit Anleitungen und Strategien
  • Inkl. lebenslangen Zugriff auf alle Updates

Wieso ist Affiliate Marketing 2022 anders als die Jahre davor?

Als ich 2013 von Affiliate Marketing gelesen hatte ging es noch darum Produkte aus Amazon auszusuchen und um diese Produkte herum einfache (hässliche) Nischenseiten zu erstellen, wo man die Inhalte teils einfach nur kopieren und einfügen konnte. Affiliates, die damals angefangen haben, haben sich eine goldene Nase verdient.

Das heißt aber nicht, dass Nischenseiten heute nicht mehr funktionieren. Sie funktionieren sogar besser denn je! Nur ist der Aufbau eines Affiliate Business heute viel komplexer geworden.

Als Affiliate, der erfolgreich Geld verdienen möchte, benötigst du heute:

  • Eine eigene Affiliate Website
  • Eine Social Media Präsenz (Instagram, Facebook)
  • Einen Leadmagneten (Freebie)
  • Eine eigene Mailingliste (E-Mail Marketing)
  • Kontinuierlich neue Inhalte

Egal, was dein Lieblings Coach bzw. Mentor dir sagt, jeder der das Affiliate Business ernst nimmt, befolgt in seinem Funnel diese Punkte.

Und ja, sogar dein Lieblingscoach, der dir ein 100%iges Smartphone Business mit Instagram verspricht nutzt all diese Elemente in seinem Verkaufsfunnel. Denn nur so funktioniert ein richtiges Online Business.

Mein Rat an dich ist: Schau dir immer das Gesamtbild an und bau dir dein eigenes Funnel auf!

So funktioniert Affiliate Marketing 2022

Affiliate Marketing 2022 funktioniert über mehrere Kanäle hinweg. Wenn du dir ein erfolgreiches und langfristiges Affiliate Business aufbauen möchtest, musst du dein eigenes „Verkaufsnetz“ stricken.

Es ist nicht mehr nur die eigene Affiliate Website oder nur der eigene Instagram Account.

Es ist der Instagram Kanal, der zur eigenen Affiliate Website führt, von dort aus zum eigenen Newsletter weiterleitet und dann mehrmals beim Affiliate-Produkt endet.

Schlusswort

Wenn du heutzutage ein Affiliate Business starten möchtest, musst du viel aufgeweckter und offener für neue Wege sein. Du musst dir einen echten Funnel aufbauen, den du idealerweise pflegst und immer wieder mit neuen Inhalten fütterst. Affiliate Marketing 2022 besteht aus dem eigenen Ökosystem von „Funnel-Ebenen“ und Kanälen.

Das gilt übrigens sowohl für alle Anfänger, als auch für Affiliates mit einem bestehenden Business. Langfristig wirst du nur mit einem eigenen Affiliate Marketing Funnel solide Einnahmen generieren, die du auch skalieren kannst.

Online Business Komplettpaket

  • Affiliate Website inkl. Text, Bildern, Produkten und eingebauten Affiliate Links
  • Social Media Posts inkl. Captions und Hashtags
  • Leadmagnet (dein eigenes E-Book)
  • E-Mail Marketing Kampagne (vorgefertigt)
  • Online Kurs mit Anleitungen und Strategien
  • Inkl. lebenslangen Zugriff auf alle Updates

Hat dir unser Beitrag gefallen? Teile es mit deinen Freunden:
Facebook
Twitter
WhatsApp
Email
Telegram

Folge uns auch auf Social Media

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Heey warte!

Stop! Geh nicht ohne dein Geschenk.

Lade dir jetzt mein E-Book herunter, indem ich dir zeige, wie du eine Website aufsetzt, die automatisch verkaufen kann.